[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Fuck Gov.



>To: digitALL@silverserver.co.at
>From: fer@silverserver.co.at (ROBOschan)
>Subject: Fuck Gov.
>
>Bekanntlich hat die Clinton-Regierung im Maerz 96 den sog. >Communications
Decency Act> kurz CDA erlassen. Dieses Gesetz soll Sitte und Anstand (!)im
Datenverkehr quasi per Gesetz regeln. Mit dem Vorwand, pornographische
Anbote am Netz unterbinden zu wollen, wird ein Kreuzzug entfacht,der eine
ungeheure Bevormundung der Buerger darstellt und bspw. neben anderen
Vokabeln auch solche wie shit und fuck verbietet.
>
>!!! ALLE sogenannten unabhaengigen Content-Provider sind demnach
aufgerufen, DIRTY-SPEECH als normale Form der Netzkommunikation nicht nur
zuzulassen, sondern diese zu empfehlen. Vorauseilender Gehorsam ist schon
Kollaboration mit den Unterdrueckern. WAEHRET DEN ANFAENGEN! Sog.
Cyber-Angels u.. sind die Kettenhunde der Repression und muessen gnadenlos
gejagt werden. Die sog. Netiquett muss nach der zunehmenden Einmischung
seitens div. Regierungen fuer engagierte Net-Surfer als gegenstandslos gelten!!!
>
>Fuer die sog. Repraesentanten des sog. Hypermediadiskurses ist DIRTY-SPEECH
so etwas wie FORM ALS ENGAGEMENT!
>
>GEGEN DIE REPRESSION : FUCK FOR FUCK FOR FUCK
>
>PUDERschan fuer digitALL