07 10 2003
Wiener Zeitung
Doch nur ein Werbeschmäh?


Zum vergrössern Bild anklicken
To enlarge click on image


Gerüchte über den Verkauf des Karlsplatzes kursieren

Von Christian Rösner

Dieser Tage sind bei der "Wiener Zeitung" E-Mails von besorgten LeserInnen eingelangt: Man habe gehört, dass der Karlsplatz einem internationalen Wirtschaftsriesen verkauft worden sein soll; ein entsprechendes Firmen-Logo sei bereits aufgestellt, eine Umbenennung vorgesehen, hieß es u. a. mit der Bitte, den Wahrheitsgehalt dieser Geschichte zu erkunden und darüber zu berichten.

Die Antwort lautete folgendermaßen: ". . . Zu Ihrer Beruhigung können wir Ihnen mitteilen, dass laut dem Büro des Wiener Planungsstadtrates ein solcher Verkauf rechtlich gar nicht möglich wäre. Vermutlich handelt es sich hier um eine größer angelegte Werbeaktion der von Ihnen genannten Firma. Aus diesem Grund erachten wir es nicht für sinnvoll, in unserem Blatt darüber zu berichten, um damit diese Werbemaßnahme noch zusätzlich und kostenlos zu unterstützen. Werbung soll Aufsehen erregen. Und das ist dieser Marke offensichtlich gut gelungen . . .".

Am Montag hatte dieses Gerücht aber bereits weitere Kreise gezogen: Es wurde bekannt, dass es sogar eine Homepage mit detaillierten Plänen gebe. Bei besagtem Firmenriesen wollte man davon jedoch nichts wissen. Eine Stellungnahme dazu fiel knapp aus: "Die Homepage ist eine Fälschung. Wir haben damit nichts zu tun", versicherte eine Sprecherin des Konzerns, die den Ball an die Wiener Internet-Kunstplattform "Public Netbase" weiterspielte. Doch ein Sprecher dieser Initiative wies diesen Verdacht umgehend zurück. . . . Also doch nur ein Werbeschmäh?

Erschienen am: 07.10.2003

  26 11 2003
Nachdenken über Freiräume
Der Standard

31 10 2003
Une place rebaptisée Nikeplatz à Vienne?
Le Courrier (CH)

28 10 2003
Eine Geisel im Namen der Freiheit der Kunst
Der Standard

27 10 2003
Valzer viennese per Nike
la Repubblica (IT)

24 10 2003
La nique à Nike en Autriche
Libération (FR)

24 10 2003
Platzangst
City

22 10 2003
Wien, Nikeplatz
Tages-Anzeiger

17 10 2003
Swoosh, They Did It Again
"Rhizome" (EN)

16 10 2003
Nike-Platz?
U-Express

15 10 2003
Nike-Platz
U-Express

13 10 2003
Des artistes font croire au rachat d'une place de Vienne par Nike
Transfert (FR)

13 10 2003
... und es hat "Swoosh" gemacht
Süddeutsche Zeitung

11 10 2003
Fälschung ist Kunst
Der Standard

11 10 2003
Nikeground (formerly Karlsplatz)
FM4 (ORF)

10 10 2003
Rätsel um "Nike- statt Karlsplatz" endlich gelöst
Krone.at

10 10 2003
"Nike-Platz" ist eine künstlerische Provokation
wienweb.at

08 10 2003
Nike-Platz statt Karlsplatz: Eine Homepage sorgt für Aufregung
E-Media

07 10 2003
"Nike- statt Karlsplatz" ist ein Riesen-Schwindel!
Krone.at

07 10 2003
Der Turnschuh will den Platz nicht kaufen
Der Standard

07 10 2003
Kein "Nike-Platz"
Medianet

07 10 2003
Doch nur ein Werbeschmäh?
Wiener Zeitung

07 10 2003
Nike-Platz statt Karlsplatz
Der Standard

06 10 2003
Die Wahrheit über "Nike- statt Karlsplatz"
Krone.at

06 10 2003
Nikeplatz statt Karlsplatz? So nicht!
Indymedia

06 10 2003
Nike-Platz statt Karlsplatz
Kurier

06 10 2003
Karlsplatz wird Nike-Platz: "Ein Scherz"
Der Standard

06 10 2003
Nike-Platz statt Karlsplatz: Aufregung um Homepage
Der Standard

06 10 2003
Nike-Platz statt Karlsplatz: Aufregung um Homepage mit Plänen
Tiroler Tageszeitung

06 10 2003
Nike-Platz statt Karlsplatz?
Die Presse

06 10 2003
Verwirrung um Karlsplatz - Umbenennung
ORF Online

04 10 2003
Wirbel um Karlsplatz nur ein Jux
Kronenzeitung

03 10 2003
Vermeintliche Nike-Action in Wien ein Schwindel
FCB Events & PR

 

  nikeground.com